Die größten Casino-Betrüger

Während es in Online-Casinos fast unmöglich ist zu betrügen, gab es in der Geschichte der Casinos einige berühmte Betrüger. Sie schafften es mit Tricks, die Casinos einige Zeit lang um viel Geld zu erleichtern, bis sie erwischt wurden und dafür meistens im Gefängnis landeten.

Einer der berühmtesten Betrüger ist der Amerikaner Richard Marcus, der sich auf das Roulette spezialisiert hatte. Durch seine Fingerfertigkeit erleichterte er einige Casinos um viele tausend Dollar, bis er schließlich ein lebenslanges Verbot für alle Casinos bekam. Sein Trick war, immer drei rote Jetons übereinander auf die Spielfläche zu legen, die eigentlich nur fünf Dollar wert sind. Wenn seine Zahl gewann, zeigte er dem Croupier, dass die unterste eigentlich ein brauner fünfhunderter Jeton war. Wenn die Zahl verloren hatte, tauschte er schnell und geschickt den untersten gegen einen roten Jeton aus. Mit dieser Masche konnte er einige Jahre lang viel Geld erbeuten.

Der Dominator, alias Dominic LoRiggio, wurde durch seine Fähigkeiten mit den Würfeln bekannt. Bei dem so genannten Kontrollschießen schafft es der Spieler, die gewünschte Augenzahl zu würfeln. Obwohl dies wissenschaftlich fast unmöglich ist, schaffte es der Dominator, das Gegenteil zu beweisen. Er behauptete, die Würfel mit einfacher Physik zu beeinflussen, sodass er jede Kombination würfeln konnte. LoRiggio hat bis jetzt noch kein Hausverbot in den Casinos, weil die Kontrolle der Würfel nicht illegal ist. Allerdings wird er von den Casinos sehr genau beobachtet und gezwungen, die Würfel normal zu werfen.

Edward Thorp gilt als einer der berühmtesten Kartenzähler. Er entwickelte eine Methode mit seinem alten IBM Computer und einer Wahrscheinlichkeitstheorie, mit der er das Blackjack Spiel dominiert. Seine Methode wird auch heute noch dazu benutzt, um mit viel Konzentration die Kartenkombinationen voraussagen zu können. Diese Methode wurde auch von vielen anderen Spielern benutzt. Sie ist in den meisten Casinos verboten und die Betrüger erhalten ein lebenslanges Hausverbot.